Kunden aus der Schweiz können neu mit Diners Club Miles and More Prämienmeilen sammeln. Die Diners Club Miles and More Kreditkarte wird von Corner Bank ausgegeben und kostet 220 Franken im Jahr. Pro 1 Franken Kartenumsatz gibt es 1 Prämienmeile. Damit bietet die neue Kreditkarte ein sehr attraktives Bonusprogram an. Mehr Meilen können in der Schweiz nur mit der Miles and More American Express Platinum Karte von Swisscard und mit dem Bonviva Platinum Paket der Credit Suisse gesammelt werden. Beide Lösungen sind im Vergleich zur Diners Club Miles and More Kreditkarte deutlich teurer.

Vorteile der neuen Diners Club Miles and More Karte

Die Diners Club Miles and More Karte eignet sich vor allem um das Meilenkonto aufzubessern und schneller an den gewünschten Business oder First Class Flug zu kommen. Die Stärken der Miles and More Diners Club Kreditkarte liegen dann auch beim Meilenpacket, welches folgende Leistungen umfasst.

  • 30’000 Prämienmeilen als Willkommensgeschenk
  • 1 Flugmeile pro 1 Franken Kartenumsatz
  • Ab einem jährlichen Kartenumsatz von 10’000 Franken gibt es einen zuätzlichen Umsatzbonus von 1’000 bis 5’000 Prämienmeilen
  • Zutritt zu Airport Lounges
  • Kostenlose Visa oder Mastercard.

Nachteile einer Diners Club Kreditkarte

Die grösste Schwäche der Diners Club Kreditkarten liegen bei den Anzahl Akzeptanzstellen. Viele Händler akzeptieren Diners Club Karten nicht. In der Schweiz kann mit einer Diners Club beispielsweise nicht bei der Migros bezahlt werden. Auch in sehr vielen Online Shops ist das Bezahlen mit einer Diners Club Kreditkarte nicht oder nur gegen eine zusätzliche Gebühr möglich.

Etwas besser ist die Situation auf Reisen. Viele Fluggesellschaften und Hotels akzeptieren ein breites Spektrum an Kreditkarten. Ebenfalls akzeptieren wird Diners Club bei Coop und Jelmoli.

Um auf der sicheren Seite zu sein offeriert Corner Bank kostenlos eine Visa oder Mastercard. Auch mit dieser lassen sich Flugmeilen sammeln. Das Verhältnis ist aber nur halb so gut. Pro 1 Franken Kartenumsatz erhält man 0.50 Prämienmeilen.

Fazit

Die Diners Club Miles and More Kreditkarte bietet mit einem Umsatzbonus von einer Prämienmeile pro ausgegebenen Franken ein sehr attraktives Bonusprogram. Die Kartengebühr von 200 Franken im Jahr ist nicht günstig, für die gebotenen Leistungen aber durchaus angemessen.

Titelbild: Diners Club und Corner Banca

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here